Equipment

Equipment  · 14. Dezember 2017
Als Neutralschuhe werden Laufschuhe bezeichnet, der wichtigste Eigenschaft es ist, dass sie den Fuß in keine spezielle Haltung bringen. Somit sind Neutralschuhe am besten für Läufer geeignet, bei denen keine Fehlstellung des Fußes vorhanden ist, welche zu einer erhöhten Belastung beim Laufen und somit zu starken Verschleißerscheinungen zum Beispiel an Knorpeln und Sehnen führen könnte. Darüber hinaus sind Neutralschuhe die passende Wahl für Läufer, die möglichst natürlich laufen möchten.